Opel Meriva: Letzte Garantieinspektion. Alfa Romeo 147: Beendigung des Langzeittest. TIPP: 100 Kilometerzulassung für Gespanne. Citroën C5 Kombi: Keine Blutspende. Citroën C3: Vandalismusschaden. Renault Modus: Die erste Inspektion. Aktualisierungen und Monatsberichte.

Archiv Newsletter
Newsletter Nr. 63


Sie sind hier: Archiv >> Newsletter >> Newsletter Nr. 63
Zum nächsten Artikel. Newsletter Nr. 64



Opel Meriva: Letzte Garantieinspektion. Alfa Romeo 147: Beendigung des Langzeittest. TIPP: 100 Kilometerzulassung für Gespanne. Citroën C5 Kombi: Keine Blutspende. Citroën C3: Vandalismusschaden. Renault Modus: Die erste Inspektion. Aktualisierungen und Monatsberichte.


1. Opel Meriva: Letzte Garantieinspektion

Kleine Macken, größere Fehler und ein verwunderlicher Opel-Service, so beginnt der Monatsbericht von Winfried Dörner.

Gleich mehrere Fehler sind an seinem Wagen aufgetreten, deren Beseitigung Opel gar nicht oder nur zu einem Teil übernehmen will. Wie es im einzelnen abgelaufen ist, beschreibt Winfried Dörner in seinem Monatsbericht:

http://www.langzeittest.de/opel-meriva/berichte/2005/juli.php

2. Alfa Romeo 147: Beendigung des Langzeittest

Testfahrer Jürgen Schulz verabschiedet sich in seinem letzten Monatsbericht:

http://www.langzeittest.de/alfa-romeo-147/berichte/2005/august.php

Er hat das Auto nur noch wenig zur Verfügung, daher sagt er: "Denn das alles wäre dann doch recht oberflächlich und würde keine richtigen Eindrücke über die Qualitäten dieses Autos vermitteln." An dieser Stelle herzlichen Dank für die bisherigen Berichte!

3. TIPP: 100 Kilometerzulassung für Gespanne

Eine interessante Neuigkeit für Gespannfahrer ist auf der Seite

Neues Fenster. http://www.autokiste.de/start.htm

zu finden. Der Beitrag, zu lesen unter PS Geflüster, beschreibt die Neuerungen dieser Regelung. Wichtigste Änderungen sind der höhere Massenfaktor und die Aufhebung der "Hochzeit".

4. Citroën C5 Kombi: Keine Blutspende

Offenbar muß ich meine Einstellung zum Wechseln von Leuchtmitteln an modernen Autos zumindest in Teilen revidieren.

Roland Wenzel hat einen Weg gefunden, ohne zerschnittene Hand eine defekte Birne zu wechseln. Lest selbst:

http://archiv.langzeittest.de/citroen-c5-kombi/berichte/2005/september.php

Die übrigen von ihm geschilderten Erfahrungen sind ebenfalls sehr lesenswert.

5. Citroën C3: Vandalismusschaden

Über einen ärgerlichen Schaden hat Wolfgang Grafeneder zu berichten:

http://www.langzeittest.de/citroen-c3/berichte/2005/oktober.php

Wer keine Post von Citroën zu einer Rückrufaktion in Bezug auf die Federn erhalten hat, sollte bei seiner Werkstatt zur Vorsicht mal nachfragen, ob sein Modell eventuell auch betroffen ist.

6. Renault Modus: Die erste Inspektion

Als Ex-Twingofahrer hatte Michael Terzan sich zunächst über die hohen Inspektionskosten gewundert, in seinem Monatsbericht findet er aber eine Erklärung dafür.

http://www.langzeittest.de/renault-modus/berichte/2005/september.php

Über eine interessante Aktion der TÜV Rheinland Group ist in seinem Monatsbericht ebenfalls zu lesen.

7. Aktualisierungen und Monatsberichte

  • Alfa Romeo 147
  • Audi A6 Avant (2x)
  • Citroën C3
  • Citroën C5
  • Opel Meriva
  • Renault Clio
  • Renault Modus
  • Toyota Avensis Combi
  • Toyota Corolla
  • VW Touran (11x)

Einige Stichpunkte:

  • Renault Clio: Fahrsicherheitstraining am Nürburgring, persönlicher Eindruck, Technikeindruck.
  • Audi A6 Avant: Überraschend niedriger Verbrauch, der Wagen läuft ohne Probleme.
  • VW Touran: Lampen und Birnen, Funktion der Climatic und vieles mehr.

Wie immer sind alle Aktualisierungen unter

http://www.langzeittest.de/aktuell.php

zu finden.

Seite drucken.  Seite drucken  Zum nächsten Artikel. Newsletter Nr. 64