Seat Altea XL: 40.000-Kilometer. Citroën C1: 100.000 Kilometer. Abnutzung. VW Touran: Aufbewahrungsmöglichkeiten und Design. Citroën Berlingo: Das Getriebe EGS6.

Archiv Newsletter
Newsletter Nr. 197


Sie sind hier: Archiv >> Newsletter >> Newsletter Nr. 197
Zum nächsten Artikel. Newsletter Nr. 198



Seat Altea XL: 40.000-Kilometer. Citroën C1: 100.000 Kilometer. Abnutzung. VW Touran: Aufbewahrungsmöglichkeiten und Design. Citroën Berlingo: Das Getriebe EGS6.


1. Seat Altea XL: 40.000-Kilometer

Im Monatsbericht vom August 2012 wird beschrieben, wie belastbar das Auto ist, es muss als Lastesel für schwerwiegende Einkäufe herhalten.

http://www.langzeittest.de/seat-altea-xl/berichte/2012/august.php

Welche Winterreifen zum Einsatz gekommen sind, lässt sich im Monatsbericht September nachlesen:

http://www.langzeittest.de/seat-altea-xl/berichte/2012/september.php

2. Citroën C1: 100.000 Kilometer. Abnutzung.

100.000 km sind mit dem Wagen gefahren worden und er läuft immer noch zuverlässig. Außer Glühlampen, Ölwechsel und anderen Verbrauchsmaterialien hat das Auto nichts verlangt. Ausschließlich der Sitzbezug des Fahrersitzes lässt die Fahrleistung erkennen.

http://www.langzeittest.de/citroen-c1/berichte/2012/september.php

3. VW Touran: Aufbewahrungsmöglichkeiten und Design

Wie bei einem Neuwagen zu erwarten: "Der Touran arbeitet wie gewohnt sehr zuverlässig und ist praktisch im Gebrauch".

Testfahrer Alain Oberdörfer hat daher die Ablagen im Wagen näher beschrieben und das Design des Wagens unter die Lupe genommen.

http://www.langzeittest.de/vw-touran/berichte/2012/august.php

4. Citroën Berlingo: Das Getriebe EGS6

Sehr ausführlich schildert Testfahrer Oliver Petereit die Besonderheiten des Automatikgetriebes. Auf zwei Tücken geht er besonders ein, das betrifft den Berganfahrassistenten und die Reaktion des Start-Stopp-Systems.

http://www.langzeittest.de/citroen-berlingo/berichte/2012/september.php

Seite drucken.  Seite drucken  Zum nächsten Artikel. Newsletter Nr. 198