BMW 3er Touring: Ende des Langzeittests? Peugeot 308: Die Kombiradschraube. TIPP: Abwrackprämie. Wohnmobile und Wohnwagen: Winterschlaf zu Ende. Aktualisierungen und Monatsberichte.

Archiv Newsletter
Newsletter Nr. 137


Sie sind hier: Archiv >> Newsletter >> Newsletter Nr. 137
Zum nächsten Artikel. Newsletter Nr. 138



BMW 3er Touring: Ende des Langzeittests? Peugeot 308: Die Kombiradschraube. TIPP: Abwrackprämie. Wohnmobile und Wohnwagen: Winterschlaf zu Ende. Aktualisierungen und Monatsberichte.


1. BMW 3er Touring: Ende des Langzeittests?

120.000 km hat der Wagen von Testfahrer Jörg Baier fast gefahren, daher steht jetzt die Entscheidung an, welcher Wagen wird der Neue? Seine Auswahlkriterien und die Entscheidung beschreibt Jörg Baier ausführlich:

http://www.langzeittest.de/bmw-3er-touring/berichte/2008/dezember.php

Ein "Fahrzeug" ist dabei, welches mit ziemlicher Sicherheit nicht in die engere Wahl kommt!

2. Peugeot 308: Die Kombiradschraube

Das Stahlfelgen und Aluminiumfelgen unterschiedliche Schrauben brauchen, habe ich vor unserem Zafira nicht gewusst. Auch für Wolfgang Reichelsdorfer war das wohl neu, auf jeden Fall hat er bei seinem neuen Wagen nicht mehr das Problem, beim Reifenwechsel auf die richtigen Schrauben zu achten. Nach Montage der Winterräder trat ein Poltern auf, das Motorsteuergerät erhält ein Update, all das beschreibt Wolfgang Reichelsdorfer in seinem reich bebilderten Bericht ausführlich, es lohnt reinzuschauen.

http://www.langzeittest.de/peugeot-308/berichte/2008/november.php

3. TIPP: Abwrackprämie

Es lohnt sich in vielen Fällen, zunächst hinzu schauen, ob das Auto, welches man für die Abwrackprämie verschrotten lassen will, nicht bei einem Verkauf mehr erbringt als 2.500 Euro. Also vorher gut informieren, sonst verschenkt man unter Umständen bares Geld.

Infos zur Prämie sind hier zu finden:

Neues Fenster. http://www.bafa.de/bafa/de/wirtschaftsfoerderung/umweltpraemie/index.html

4. Wohnmobile und Wohnwagen: Winterschlaf zu Ende

Gestern haben wir das gute Wetter genutzt, um unseren WoWa aus dem Winterschlaf zu holen. Bis auf eine undichte Stelle am Dachfenster (die ich einfach nicht finden kann), durch die etwas Wasser eingedrungen ist, hat der Winter kaum Spuren hinterlassen.

Anders ist es wohl Manfred Riese ergangen, der die Folgen und die Lösung im Forum diskutiert:

Seite drucken.  Seite drucken  Zum nächsten Artikel. Newsletter Nr. 138