Daihatsu Cuore: Cuore läuft aus der Spur. Renault Grand Scénic: Er ist da! Tipp: Abstand halten. Opel Vivaro Life L1 H1 2.5 CDTI: Testbeginn. Ford S-MAX: Technik. Aktualisierungen und Monatsberichte.

Archiv Newsletter
Newsletter Nr. 171


Sie sind hier: Archiv >> Newsletter >> Newsletter Nr. 171
Zum nächsten Artikel. Newsletter Nr. 172



Daihatsu Cuore: Cuore läuft aus der Spur. Renault Grand Scénic: Er ist da! Tipp: Abstand halten. Opel Vivaro Life L1 H1 2.5 CDTI: Testbeginn. Ford S-MAX: Technik. Aktualisierungen und Monatsberichte.


1. Daihatsu Cuore: Cuore läuft aus der Spur

Ein nach nur 22.000 km einseitig abgelaufener Reifen weist auf eine verstellte Spur hin, was ein Werkstattbesuch dann auch bestätigte. Interessant zu lesen, ist die Zusammenstellung von Christian Schulz zum Namen des Fahrzeugs und zu den immer noch in östlichen Gefilden erhältlichen fabrikneuen Oldies.

http://archiv.langzeittest.de/daihatsu-cuore/berichte/2010/oktober.php

2. Renault Grand Scénic: Er ist da!

"Genau nach 44 Tagen ist er bei meinem Freundlichen angekommen! Am Montag hatte ich noch mit dem Autohaus Sens telefoniert und da hieß es, dass er noch nicht da sei. Am Dienstag hielt ich es nicht mehr aus und habe nochmals angerufen. Da meinte die freundliche Empfangsdame, dass heute ein schwarzer Grand Scénic abgeladen worden ist", endlich konnte Testfahrer Uwe Elsenhans sein Auto abholen. Neben Winterreifen wurde ein Zusatzsitz eingebaut. Wie sich der Wagen in und nach der Einfahrphase verhält, schildert Uwe Elsenhans in seinem Bericht:

http://www.langzeittest.de/renault-grand-scenic/berichte/2010/oktober.php

3. Tipp: Abstand halten

Weniger ein Tipp als eine Bitte: Haltet Abstand bei diesem Wetter, viel mehr als sonst!

Auf unserer Fahrt nach Dresden in der vergangenen Woche haben wir viele, zu viele Unfälle gesehen, die auf zu geringe Abstände bei den winterlichen Straßenverhältnissen zurückzuführen waren.

Hierzu ein Tipp von Gerhard Blümel, Leiter des ÖAMTC-Fahrsicherheitszentrums Teesdorf: "Bei schneebedeckter Fahrbahn heißt dass, die Geschwindigkeit im Vergleich zur trockenen Strecke zu halbieren, damit der Bremsweg unverändert bleibt. Bei Eis muss man dafür sogar um 70 Prozent langsamer fahren." (Quelle Bild.de)

Zudem muss der Fahrer immer bremsbereit sein. Denn auch der vorausfahrende Wagen kann plötzlich ins Rutschen kommen.

4. Opel Vivaro Life L1 H1 2.5 CDTI: Testbeginn

Ein herzliches Willkommen an Richard Fromholt aus Viersen, der Testfahrer des Opel Vivaro. Noch hat er das Auto nicht, aber seine Recherchen zu Technik und Ausstattung des Autos sind interessant zu lesen.

http://www.langzeittest.de/opel-vivaro-life/index.php

Ein herzliches Willkommen an dieser Stelle im Kreise der Langzeittester!

5. Ford S-MAX: Technik

Zum Fahrerinformationssystems Ford Convers+ hat Testfahrer Leonid Pavlov einiges an Informationen zusammengestellt.

http://www.langzeittest.de/ford-s-max/technik/convers-plus.php

6. Aktualisierungen und Monatsberichte

  • Ford Galaxy (2x)
  • Ford S-MAX (3x)
  • Opel Vivaro Life (2x)
  • Peugeot 207
  • Renault Scénic
  • Seat Altea

Einige Stichpunkte:

  • Seat Altea: Die Urlaubszeit steht an. Der Peugeot bleibt im August in der Garage.
  • Ford Galaxy: Mehr als nur das Übliche.

Wie immer sind alle Aktualisierungen unter

http://www.langzeittest.de/aktuell.php

zu finden.

Seite drucken.  Seite drucken  Zum nächsten Artikel. Newsletter Nr. 172