Peugeot 308: Der Alltag kehrt ein. VW Tiguan: Winterreifen gekauft und lackiert. TIPP: Finanzen und Regeln der Straße. BMW 3er Touring: Erneut Ärger mit den Reifen. Mercedes Vaneo: Letzter Boxenstopp. Citroën C5 Kombi II: Spurhalteassistent AFIL. Aktualisierungen und Monatsberichte.

Archiv Newsletter
Newsletter Nr. 131


Sie sind hier: Archiv >> Newsletter >> Newsletter Nr. 131
Zum nächsten Artikel. Newsletter Nr. 132



Peugeot 308: Der Alltag kehrt ein. VW Tiguan: Winterreifen gekauft und lackiert. TIPP: Finanzen und Regeln der Straße. BMW 3er Touring: Erneut Ärger mit den Reifen. Mercedes Vaneo: Letzter Boxenstopp. Citroën C5 Kombi II: Spurhalteassistent AFIL. Aktualisierungen und Monatsberichte.


1. Peugeot 308: Der Alltag kehrt ein

Sitzungsprotokoll, Radiowellen, Spiegelfechtereien,  THP — Die gerührte Turbine, Leises Säuseln, Fahrwerkskünste, Verbrauchsschätzeisen und Fazit, all das sind Überschriften zu den Kapiteln im Monatsbericht 7/2008.

http://www.langzeittest.de/peugeot-308/berichte/2008/juli.php

Aber es geht noch weiter, Testfahrer Wolfgang Reichelsdorfer hat auch in den Folgemonaten viel zu berichten:

http://www.langzeittest.de/peugeot-308/berichte/2008/august.php

http://www.langzeittest.de/peugeot-308/berichte/2008/september.php und

http://www.langzeittest.de/peugeot-308/berichte/2008/oktober.php

2. VW Tiguan: Winterreifen gekauft und lackiert

Nein, natürlich nicht die Reifen lackiert, sondern die Felgen. Das Ergebnis lässt sich sehen, seht selbst:

http://www.langzeittest.de/vw-tiguan/berichte/2008/september.php

3. TIPP: Finanzen und Regeln der Straße

Hier noch einmal zur Erinnerung der Hinweis von Oliver:

http://forum.langzeittest.de/read.php?93,443746

Zu Regeln der Straße habe ich folgendes gelesen:

Wer bisher noch nicht auf Winterreifen umgestellt hat, sollte sich schon mal 40 Euro ins Handschuhfach legen. So viel kostet es nämlich, wenn man wegen ungeeigneter Reifen den Verkehr behindert. Bei einem Unfall gibt es noch einen Punkt in Flensburg dazu und die Versicherung macht unter Umständen auch noch Ärger.

Wer seinen Winterurlaub in Österreich verbringt, wird dort mit einem Bussgeld von 35 Euro "belohnt", wenn er nach dem 1. November mit Sommerreifen angetroffen wird. Wer andere durch unzureichende Bereifung gefährdet, muss mit einer Strafe von bis zu 5.000 Euro rechnen.

Also Winterreifen aufziehen (lassen)!

4. BMW 3er Touring: Erneut Ärger mit den Reifen

Nach dem Wechsel auf Winterreifen stellt sich wieder eine starke Unwucht ein, wie schon vor geraumer Zeit schon einmal geschildert. Alle vier Alu-Felgen sind verzogen, sodass zunächst Ersatzweise andere montiert werden müssen. Eine Reklamation wird zunächst abgelehnt, aber Testfahrer Jörg Baier gibt so schnell nicht auf.

http://www.langzeittest.de/bmw-3er-touring/berichte/2008/oktober.php

5. Mercedes Vaneo: Letzter Boxenstopp

Zur Auswahl eines neuen Autos macht Tobias Migges Frau eine besondere Probefahrt. Welches Auto wird das neue wohl?

http://archiv.langzeittest.de/mercedes-vaneo-2003/berichte/2008/oktober.php

6. Citroën C5 Kombi II: Spurhalteassistent AFIL

Den ersten Einsatz des Spurhilfeassistenten beschreibt Testfahrer Rolf C. in seinem Monatsbericht. Ein interessantes Zubehör.

[Der Langzeittest steht leider nicht mehr zur Verfügung]

Seite drucken.  Seite drucken  Zum nächsten Artikel. Newsletter Nr. 132