Originale Sitzheizung in den Vordersitzen nachrüsten.

Archiv Opel Zafira A
Technik

Sitzheizung nachrüsten


Sie sind hier: Archiv >> Opel Zafira A >> Technik >> Sitzheizung nachrüsten
Zum nächsten Artikel. Sitzschienen


Originale Sitzheizung in den Vordersitzen nachrüsten.


Schalter für die Sitzheizung. Sitzheizung nachrüsten

Anleitung und Bilder von Yves Kieffer.

Die Umrüstung der Innenausstattung meines Zafiras von Stoff Dashing habe ich zur Nachrüstung der Sitzheizung auf den Vordersitzen genutzt.

Hilfreich sind hierzu die Technikberichte zum Ausbau des Kombiinstruments (Lösen der Abdeckung der Mittelkonsole) und zu den Sicherungen.

Benötigte Ersatzteile

Gekauft habe ich bei Opel:

Benötigte Ersatzteile (Preise Dezember 2005)
Anzahl Artikelnummer Bezeichnung Preis
2 1748621 Sitzmatte Sitzfläche 126,00
2 1748616 Sitzmatte Rückenlehne 58,00
2 6240675 Sitzheizungsschalter 49,00
Summe Netto 233,00 Euro
Summe Brutto 270,28 Euro

Ich habe normale Sitze. Die Sportsitze benötigen drei Matten pro Sitz.

Demontage und Montage Sitzbezug

Der Einbau der Sitzmatten wird vom Sattler beim Beledern mit durchgeführt — dazu kann ich also nichts sagen.

Anschluß

Zur Verkabelung ist folgendes zu sagen: Normalerweise liegen die Kabel vor — man braucht in dem Fall nur die Schalter einzustecken und die beiden für die Sitzheizung zuständigen Sicherungen 37 und 45 einzustecken, die Sitzmatten in den grossen Steckern unter den Vordersitzen beizuklemmen und fertig.

Für alle die (wie ich) keine Verkabelung gefunden haben, helfen die (identischen) Neues Fenster. Schaltpläne vom Astra G.

Zuerst also hinter dem Sicherungskasten Zündungsplus gesucht (schwarze Kabel). Davon waren mehrere Kabel hinter dem Sicherungskasten zusammengedreht.

Schwarze Kabel mit Zündstrom hinter dem Sicherungskasten.
Schwarze Kabel mit Zündstrom hinter dem Sicherungskasten.

Masse findet man direkt oberhalb des Sicherungskasten an dem runden Träger (Foto)

Anschluß für Masse.
Anschluß für Masse.

Ausgehend vom Zündungsstrom habe ich dann die Sicherungen 37 und 45 nachgerüstet mittels der passenden Einsteckverbinder.

Steckverbinder für den Sicherungskasten.
Steckverbinder für den Sicherungskasten.

Rückseite des Sicherungskastens.
Rückseite des Sicherungskastens.

Die 5 A-Sicherung gibt den Strom ab für die Schalter (0,5 mm2 Querschnitt). Von der 20 A-Sicherung zieht man die Kabel (1,5 mm2 Querschnitt) direkt unter die Sitze zu den Matten. Dasselbe gilt für die Massekabel.

Am Schalter gilt folgende Verkabelung:

Anschluß Schalter
Kabelfarben Pin am Schalter Anschluß an
Braun 1 Masse
Schwarzrot/Schwarzgelb 2 Steuerung Heizkissen
Schwarz 3 Zündung Klemme 15
Graugelb 4 Multitimer oder Zigarettenanzünder
Schwarzgrün/Schwarzblau 5 Steuerung Heizkissen

Kabelanschlüsse am Schalter der Sitzheizung.
Kabelanschlüsse am Schalter der Sitzheizung.

Beide Schalter fertig verkabelt.
Beide Schalter fertig verkabelt.

Dazu folgende Bemerkungen: Graugelb an Pin 4 ist nichts anderes als der Beleuchtungsstrom und dient der Beleuchtung des Schalters bei Nacht — also einfach am Zigarettenanzünder abgreifen.

Jedes Sitzkissen hat außer der beiden Masse- und Zündungspluskabel, die vom Sicherungskasten kommen, noch die beiden Steuerleitungen die vom Schalter kommen. Die Farben finden sich an den original Kissen wieder (Querschnitt der Steuerleitungen 0,5 mm2)

Um von den Schaltern bis unter den Sitz zu gelangen habe ich den kürzesten Weg durch die Mittelkonsole gewählt. Man kann die Kabel von hier aus mit etwas Geschick direkt an den originalen Stellen aus dem Teppich ausfädeln.

Schalter für die Sitzheizung.
Schalter für die Sitzheizung.

Ausschnitt im Teppich.
Ausschnitt im Teppich.

Kostenlos aber nicht umsonst

Konnte Ihnen dieser Bericht helfen? Langzeittest.de ist auf Ihre Hilfe angewiesen! Mit Ihrer Spende können wir unser Projekt weiterhin kostenlos anbieten.

Seite drucken.  Seite drucken  Zum nächsten Artikel. Sitzschienen