Einige Meter Kabel und zwei Dioden zwischen Blicklichtschalter und Sicherungskasten reichen zur Nachrüstung des Parklichts.

Archiv Opel Zafira A
Technik

Parklicht


Sie sind hier: Archiv >> Opel Zafira A >> Technik >> Parklicht
Zum nächsten Artikel. Parkpilot


Einige Meter Kabel und zwei Dioden zwischen Blicklichtschalter und Sicherungskasten reichen zur Nachrüstung des Parklichts.


Parklicht

Anleitung von Tim.

Der Opel Zafira besitzt kein Parklicht, obwohl dies mittlerweile selbst in vielen Kleinwagen zum Standard gehört. Opel empfiehlt stattdessen das Standlicht. Dabei hat Opel lediglich einige Meter Kabel und zwei Dioden zwischen dem Blinklichtschalter und dem Sicherungskasten eingespart. Geübte Bastler rüsten das Parklicht problemlos nach. Bitte bedenken Sie aber, dass diese Arbeiten während der Garantiezeit zum Verlust der Garantie und einer eventuell anschließenden Kulanz führen kann.

Spannung vom Zündschloß zum Blinklichtschalter

Erst einmal muss eine Leitung vom Zündschloss an den Blinklichtschalter gezogen werden. Am Zündschloss gibt es einen freien Kontakt (bei mir ist er frei), der nur Spannung liefert, wenn die Zündung ausgeschaltet ist. Da muss das eine Ende des Kabels angeschlossen werden.

Ich habe bis jetzt aber noch nicht rausgefunden, wie man den Elektrostecksatz vom Zündschloss abbekommt. Also, ich bitte um Mithilfe.

Das andere Ende geht zum Blinklichtschalter, wo es drei freie Kontakte gibt (ich habe einen Blinklichtschalter mit Tempomatbedienung). Am mittlere Kontakt (markiert mit P) wird das andere Ende des Kabels angeschlossen.

Vom Blinklichtschalter zum Sicherungskasten

So nun haben wir noch zwei freie Kontakte am Blinklichtsschalter (58L und 58R), welche bis zum Lichtschalter bzw. zum Sicherungskasten gezogen werden müssen. Am Lichtschalter gibt es ein Kabel (gr/gn) welches etwa 10 cm hinter dem Lichtschalter auf zwei Kabel (gleiche Farbe) aufgeteilt wurde. Diese Kabel gehen zum Sicherungskasten (jeweils eins zur Sicherung des Standlichtes links und rechts) und müssen beide aufgetrennt werden. In jede der beiden Leitungen kommt eine Diode mit der Kathode in Richtung Sicherung. Von je einer Diode der Kathodenseite geht nun ein Kabel zum Blinklichtschalter (58L und 58R).

Hätte Opel den Blinklichtschalter schon auf Standlicht links und rechts aufgesplittet könnte man auf die Dioden verzichten.

Kostenlos aber nicht umsonst

Konnte Ihnen dieser Bericht helfen? Langzeittest.de ist auf Ihre Hilfe angewiesen! Mit Ihrer Spende können wir unser Projekt weiterhin kostenlos anbieten.

Seite drucken.  Seite drucken  Zum nächsten Artikel. Parkpilot