Inhaltsverzeichnis und Hilfe.

Archiv Mazda3
Inhaltsverzeichnis und Hilfe


Sie sind hier: Archiv >> Mazda3 >> Inhaltsverzeichnis und Hilfe


Inhaltsverzeichnis und Hilfe.


Inhaltsverzeichnis

Das Inhaltsverzeichnis dient dem schnellen Überblick und zur Erleichterung der Bedienung von textbasierten Browsern wie zum Beispiel Lynx. Seiten, welche Downloads enthalten, sind kursiv angegeben. Seiten mit interaktivem Inhalt sind in fetter Schrift dargestellt.

  • Hauptseite
    • Monatsberichte
      • Monatsberichte 2005
        • Mai 2005: Die Qual der Wahl: Was suchen wir für ein Auto? Die jährliche Pannenstatistik des ADAC erleichtert uns die Auswahl. Wir kreisen die Kandidaten ein und kommen zu einem Zwischenergebnis.
        • Juni 2005: Im Urlaub kann man manches nochmal überdenken. Alte Römerstrassen zeigen uns, dass in der Kürze die Würze liegen kann. Wir begutachten das Sondermodell "Active", zu dem es inzwischen offizielle Informationen gibt.
        • Juli 2005: Nochmal zu Besuch bei Peugeot. Auch andere Hersteller haben interessante Autos: Kurze Stipvisite bei Ford. Die endgültige Entscheidung.
        • August 2005: Zeit zum Kauf. Gute Gründe für ein Schiebedach und ein Exemplar mit zuvielen Tasten. Fear, Uncertainty and Doubt statt Schiebedach. Vergebliches Warten auf ein Angebot. Wir kaufen einen Mazda3 ohne serienmäßiges Schiebedach.
        • September 2005: Einfahren. Ist danach ein Ölwechsel notwendig? Unser Schiebedach. Hat es einen Regen- oder einen Blattsensor? Tachometer-Messungen. Und fahren wie auf Schienen.
        • Oktober 2005: Bergisches Land im Regen. Es wird Zeit für Winterreifen. Reifenkauf und Internet. Welcher Reifen soll’s denn sein? Die Frage der Optik: Alu oder Stahl? Der Winter kann kommen.
        • November 2005: Gut durchdachte Schalter für Nebelleuchten. Tankanzeige, Bordcomputer und Restreichweite. Sinn oder Unsinn von Bordcomputern. Es wird kalt.
        • Dezember 2005: Gute Heizung, aber kaltes Leder und kaltes Metall. Immer noch keine Standheizung. Wie fährt sich der Mazda auf Schnee? Und was hat das mit Kino zu tun? Und leise quietschen die Wischer. Last but not least: ein Lob an der Tankstelle.
      • Monatsberichte 2006
        • Januar 2006: Der Winter ist kalt. Im Hohen Venn auf Eis und Schnee. Das Schiebedach im Winter.
        • Februar 2006: Schmutzfänger sind in Deutschland offensichtlich Mangelware. Dem Intervallwischer fehlen offensichtlich Zwischenstufen.
        • März 2006: Besuch vom Automarder. Und hinten die Heckklapper.
        • April 2006: Alles offen — erste Gedanken an den Jahresurlaub. Winter ade, die Zeit der Sommerreifen naht.
        • Mai 2006: Wir haben die Heckklapper gefunden. ICE statt PKW. Ausblick auf die kommenden Monate.
        • Juni 2006: Endlich Urlaub. Vorbereitungen. Deutschlands schlechteste Autobahn? Angenehme französische Autobahnen, Peage und paradoxe Verbrauchstatistiken. Schöne Städte, kurvige Landstraßen mit wenig Verkehr und viel Platz zum Wandern. Motorleistung und Klimaanlage. Die Scheiben knistern, der Fahrersitz quietscht und dem Beifahrersitz fehlt die Lendenstütze.
        • Juli 2006: Waschanlagen sind auf dem Lande rar. Noch schwerer sind Luftdruckstationen zu finden. Sonne und Schatten. Kleinere Unschönheiten: der Sitz quietscht, die Mittelkonsole hat Designfehler. Ruhige Rückreise.
        • August 2006: Die erste Jahresinspektion und Kauf der Neuwagenanschlussgarantie. Regen und Traktionskontrolle. Sitzheizung oder nicht? Ein erstes Fazit nach einem Jahr Mazda3.
        • September 2006: Nicht viel mehr als Berufsverkehr.
        • Oktober 2006: Schon wieder unterwegs nach Frankreich, Ausflugsziel Gudelon. Weiterhin dumme Klimaautomatik.
        • November 2006: Zeit für die Winterreifen. Und sonst wieder nicht viel mehr als Berufsverkehr.
        • Dezember 2006: Nicht viel mehr als Berufsverkehr. Aber ein paar Anmerkungen zur "Klimakatastrophe" und zum "Rinderwahn".
      • Monatsberichte 2007
        • Januar 2007: Weiterhin nicht viel mehr als Berufsverkehr.
        • Februar 2007: Berufsverkehr, und immer noch kein Winter.
    • Inhaltsverzeichnis und Hilfe
    • Über den Testfahrer Jürgen Christoffel

Hilfe

Email senden Steht für Email. Wenn Sie den daneben stehenden Verweis anklicken, können Sie eine Email an die betreffende Person senden.

Seite in deutsch   English page   Page en français   Página italiana   Nederlandse pagina   Die Flaggen stehen vor Verweisen auf fremdsprachige Webseiten.

  Steht vor Verweisen auf eine fremde Website! Sie verlassen damit den Langzeittest. Die Seite wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Download einer Datei   Steht vor Verweisen auf eine gepackte Datei zum Downloaden.

Seite drucken.  Seite drucken